ERC GmbH
www.erc-hplc.de » LC Kleingeräte » Säulenschaltsysteme
Säulenofen
 » Säulenschaltsystem »

MistraSwitch

vollautomatisch




Wir beraten Sie gerne!
Tel. +49 89 66055696

zurück

Thermostatisiertes Säulenauswahlsystem

MistraSwitch Säulenauswahlsystem


Die effizienteste Lösung ... MistraSwitch!

Die vollautomatische temperaturgesteuerte Säulenauswahl innerhalb eines Chromatographiesystems ist die optimale Lösung, wenn über Nacht und ohne Aufsicht unterschiedliche Methoden mit verschiedenen Säulen und Temperatureinstellungen gefahren werden sollen.



Die MistraSwitch Systemlösung der Firma MayLab wurde entwickelt für die 
vollautomatische Auswahl von bis zu 10 UHPLC Säulen (bis ca. 1000 bar) oder
10 HPLC Säulen (bis ca. 350 bar). Das System besteht aus dem Mistral Säulenthermostaten, 2 motorgetriebenen Ventilen (VICI Cheminert) und der MS 5000 Schnittstelle, verbaut in einem robusten Gehäuse.

Software Treiber sind für alle namhaften Chromatographiesysteme lieferbar.

Leistungsmerkmale

Leistungsmerkmale

  • elektrische Heizung und separate Peltier-Kühlung

  • Temperaturbereich von 5°C bis 75°C

  • passive Kapillar-Vorwärmung

  • Leaksensor mit Pumpenabschaltung

  • überragende Temperaturstabilität und -genauigkeit: < 0,1°C  
     
  • sehr schnelles Heizen, 10°C/Min. und Kühlen, 3°C/Min

  • Säulenkammer mit Platz für bis zu 10 HPLC Säulen (300 x 4,6 mm)

  • Ventilschaltzeit <100 ms

  • Ventilsteuerung durch patentierten Mikroprozessor

  • Schnittstellen: RS 232 oder USB

  • sehr robuste Ausführung, zuverlässig und bewährt im Labor

  • betriebsfertige Lieferung


Softwaretreiber

Softwaretreiber


sind verfügbar für:

→   Agilent ChemStation 16 bit und 32 bit 
   Dionex Chromeleon V 6.4 und höher
   AB Sciex Analyst V 1.4.1 und höher
   Thermo Scientific ChomQuest V 4.1 und höher
   Thermo Scientific Xcalibur V 1.4 und höher
   Agilent EZChrom Elite V 3.1.4 und höher

 

MistraSwitch und GLP

MistraSwitch und GLP

Beide Ventilantriebe steuern die ausgewählte Säule zur exakt gleichen Zeit an.
Die aktuelle Säulenposition wird konstant über die Schnittstelle an die Treibersoftware gemeldet, ebenso die aktuelle Ofentemperatur. 

Fehlermeldungen (z.B. fehlerhaftes Ventil) werden angezeigt und ggfs. wird die aktuell laufende Methode sofort gestoppt.

Jeder Schaltzyklus wird GLP konform in einer Protokolldatei aufgezeichnet, einschließlich Ablauf, Zeit und Datum. Dadurch werden die Systemabläufe überschaubar und reproduzierbar für den Anwender.

Modelle

Modelle

Bestellnr.

Produkt

HPLC System, bestehend aus 2 motorgetriebenen Säulenauswahlventilen ca. 350 bar, mit Mistral 886

ML-MSF04VC

4 HPLC Säulenauswahlventil (0,4 mm Bohrung)

ML-MSF06VC

6 HPLC Säulenauswahlventil (0,4 mm Bohrung)

ML-MSF08VC

8 HPLC Säulenauswahlventil (0,4 mm Bohrung)

ML-MSF10VC

10 HPLC Säulenauswahlventil (0,4 mm Bohrung)

ML-MSF04VCA

4 HPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

ML-MSF06VCA

6 HPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

ML-MSF08VCA

8 HPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

ML-MSF10VCA

10 HPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

UHPLC System, bestehend aus 2 motorgetriebenen Säulenauswahlventilen ca. 1000 bar, mit Mistral 886

ML-MSF06VC15K

6 UHPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

ML-MSF10VC15K

10 UHPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

UHPLC System, bestehend aus 2 motorgetriebenen Säulenauswahlventilen ca. 1000 bar, mit Mistral 886
Einlassventil ca. 1000 bar, Auslassventil ca. 350 bar

ML-MSF06VC15K5K

6 UHPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

ML-MSF10VC15K5K

10 UHPLC Säulenauswahlventil (0,25 mm Bohrung)

Software Treiber

ML-MSFS1

für AB Sciex Analyst V 1.4.1 und höher

ML-MSFS2

für Agilent ChemStation 16 bit und 32 bit

ML-MSFS3

für Dionex Chromeleon V 6.4 und höher

ML-MSFS4

für Thermo Scientific ChromQuest  V 4.1 und höher

ML-MSFS5

für Thermo Scientific Xcalibur V 1.4 und höher

ML-MSFS6

für Agilent EZChrom Elite V 3.1.4 und höher

Im Lieferumfang enthalten:
- 2x MS 5000 Ventilantriebe mit 4, 6, 8 oder 10 Port VICI Cheminert Ventilen
- MS 5000 Schnittstelle (Säulenschalt-Controller)
- Mistral Serie 886 Säulenthermostat
- passende PEEK oder Edelstahl Fittings für VICI Ventile 
- alle nötigen Verbindungskabel     
- Bedienungsanleitung