Ihr direkter Kontakt zu uns:
www.erc-hplc.de » LC Detektoren » Chiral Detektor ALP »

Chiraldetektor ALP

Chiraler Detektor


    
   Einzigartig: Dieser Detektor kommt
   ohne Chromophore aus!

      







Der Chiraldetektor ALP wurde zur Detektion von Enantiomeren entwickelt und misst die Echtzeit-Rotation optisch aktiver Substanzen mittels eines linear polarisierten, 670 nm Laserstrahles in Mikrogradauflösung. Gegenüber anderen Chiraldetektoren hat der ALP den Vorteil, dass er auch Substanzen detektieren kann, die keine
Chromophore tragen. Für HPLC, SFC und SMBC.

Vereinbaren Sie einen Demotermin mit uns und überzeugen Sie sich selbst von der Leistungsfähigkeit dieser Chiraldetektoren

blau: UV; rot: ALP

Leistungsmerkmale

  • für analytischen und präparativen Einsatz

  • kommt ohne Chromophore aus

  • vollautomatisch

  • zwei intern generierte Kalibrationspeaks

  • Echtzeit-Daten

  • gradientenfähig

  • einheitliche Zuordnung der Enantiomere (+/-)

  • auch SFC Version lieferbar

  • großer linearer, dynamischer Bereich

  • einfachste Handhabung

Funktionsprinzip

Licht, auch Laserlicht, vibriert auf einer Vielzahl von Ebenen. Wird es allerdings durch einen optischen, polarisierenden Filter geschickt, entsteht ein Lichtstrahl, der nur in einer Ebene vibriert. Die resultierende Energie wird linear polarisiertes Licht genannt.

Optische Aktivität ist definiert als die Fähigkeit einer Verbindung, linear polarisiertes Licht in die eine oder andere Richtung zu drehen. Enantiomere sind chemisch identisch, unterscheiden sich aber in der Molekulargeometrie, was zu einer gleichen, aber entgegengesetzten Rotation des polarisierten Laserlichtes führt.

Das PDR-Chiral Polarimeter kann sowohl die Fläche, als auch die Ausrichtung der optischen Rotation messen.

Einsatzbereiche


    *  F & E Pharmaindustrie und Lebensmittelindustrie
    *  Forschung an Universitäten, MPI's, etc.

   

Spezifikationen

Zertifizierungen:

   CE, UL, CSA, TU

Lebensdauer:

   10 Jahre für den Laser

Leistung:

   100-240 VAC; 50/60 Hz; 20 Watt

Wellenlänge:

   670 Nanometer

Empfindlichkeit:

   25 Mikrograd

Ausgangssignal:

   200.000 Mikrograd/Volt

Maße (B x H x T):

   324 x 152 x 559 mm

Gewicht:

   16 kg

Rechtliches

Geschäftsführer:
Joachim Paschlau

HRB 135721 München
WEEE-Reg.Nr. DE 66898529

ERC GmbH

Gesellschaft für den Vertrieb wissenschaftlicher Geräte
Otto-Hahn-Strasse 28-30
85521 Riemerling
GERMANY
Tel: +49 89 66055696
Fax: +49 89 60824826
partner@erc-hplc.de